Kinonachmittag am 8. November um 15 Uhr


Unser Gemeindesaal präsentiert sich mal wieder als ein Kino.

Am Freitag, 8. November, um 15 Uhr gibt es die Gelegenheit, den Film „Auf Augenhöhe“ anzuschauen.


Zum Inhalt: Der junge Michi lebt in einem Kinderheim. Zufällig entdeckt er einen Brief seiner verstorbenen Mutter, in dem sein Vater erwähnt wird. Der Junge freut sich auf einen starken Vater, der ihn beschützt. Michi ist völlig geschockt, als er erfährt, dass dieser kleinwüchsig ist.
Beide treffen sich – und daraus wird eine wundervolle Beziehung.

Christiane von Lingelsheim