Filmnachmittag im Gemeindehaus: Die Bücherdiebin

Samstag, 18. März 2017 um 15:00 Uhr

Filmnachmittag

 

Der nächste Film, den wir in unserem Gemeindehaus zeigen, ist der 2013 entstandene Streifen „Die Bücherdiebin“ mit Sophie Nelisse, Geoffrey Rush und Barbara Auer in den Hauptrollen.
Zum Inhalt: Während des Zweiten Weltkriegs wird die neunjährige Liesel von ihren Eltern getrennt und von Pflegeeltern aufgenommen. Die haben aber ein Geheimnis: Sie verstecken in ihrem Haus den jungen Juden Max. Er begeistert sie für das Lesen. Um an neuen Lesestoff zu kommen, stiehlt sie Bücher und zieht auch bei Bücherverbrennungen Bände aus dem Feuer. So flüchtet sie vor der schrecklichen Kriegsrealität in die Welt der literarischen Geschichten.
Filmbeginn ist am Sonnabend, 18. März, um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Nach dem Film gibt es eine kleine Erfrischung und die Möglichkeit, gemeinsam über die Thematik nachzudenken.

Christiane von Lingelsheim

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck
Alte Landstr. 20
22927 Großhansdorf
Fon: 04102/697423
Fax: 04102/697426
mail: Kirchenbuero@kirchengemeindegrosshansdorf.de