Predigt 18.10.2015- Markus 10,2-9

Predigt 18.10.2015- Markus 10,2-9