Alltägliches

In unserer Kita gibt es im Elementarbereich die 

Sonnengruppe  und die Sternengruppe

 

und in der Krippe die Sternschnuppen.

Jedes Kind ist einer Gruppe zugehörig. Es gibt gruppeninterne Angebote und gruppenübergreifende. Täglich treten die Kinder miteinander in Interaktion und erfahren Impulse und Anregungen. Es bilden sich kleine Gruppen, in denen die Kinder kooperieren und zu einer Gemeinschaft werden. Kinder lernen in der Gruppe Rücksicht, Konfliktfähigkeit, sich durchzusetzen oder sich zurückzunehmen.

In jeder Gruppe beginnt der Tag mit einem gemeinsamenMorgenkreis.

Es wird gesungen, gespielt und vorgelesen.

In unserer Kita geben wird den Kindern Zeit und Raum zum freien Spiel. Unter Freispiel wird das selbstbestimmte Spielen eines Kindes verstanden. Nicht verplante Zeit für freies Spiel zu haben ist für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern von großer Bedeutung.

Täglich gehen wir nach draußen und nutzen unseren Spielplatz oder machen Spaziergänge zur Erkundung der Umgebung.

Durch anstehende Feste, die Jahreszeiten oder die Themen der Kinder ergeben sich Projekte, wie z. B. „Sonne, Mond und Sterne“, „Raupe Nimmersatt“ oder „Märchen“.

Ziel unserer Projekte ist, dass die Kinder Themen ganzheitlich erleben, das heißt wir machen kreative, musikalische und Bewegungsangebote passend zum Projektthema. Der zeitliche Rahmen eines Projektes hängt vom Thema und den Interessen der Kinder ab.

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck
Alte Landstr. 20
22927 Großhansdorf
Fon: 04102/697423
Fax: 04102/697426
mail: Kirchenbuero@kirchengemeindegrosshansdorf.de