Gruppenalltag im Elementarbereich

Der Kita-Tag beginnt mit dem Bringen und Begrüßen der Kinder. Die Kinder können während dieser Zeit frei spielen.

Gemeinsam beginnen wir dann mit Liedern, Spielen oder Geschichten in unserem Morgenkreis.

Nach dem Morgenkreis gehen die Kinder ins Freispiel und haben die Möglichkeit zu frühstücken.

Die Erzieherinnen machen Angebote und führen gezielte Beschäftigungen durch, meist in Kleingruppen, je nach Thema in altersgemischten oder -homogenen Gruppen.

Danach gehen wir nach draußen und nutzen unseren Spielplatz oder machen Spaziergänge zur Erkundung der Umgebung.

Der Vormittag endet mit einem Abschlusskreis.

Durch anstehende Feste, die Jahreszeiten oder die Themen der Kinder ergeben sich Projekte, wie z. B. „Sonne, Mond und Sterne“, „Raupe Nimmersatt“ oder „Märchen“.

Ziel unserer Projekte ist, dass die Kinder Themen ganzheitlich erleben, das heißt wir machen kreative, musikalische und Bewegungsangebote passend zum Projektthema. Der zeitliche Rahmen eines Projektes hängt vom Thema und den Interessen der Kinder ab.

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck
Alte Landstr. 20
22927 Großhansdorf
Fon: 04102/697423
Fax: 04102/697426
mail: Kirchenbuero@kirchengemeindegrosshansdorf.de