Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag 2012 – Malaysia

Mittwoch, 18. Januar 2012 um 20:00 Uhr

Weltgebetstag 2012 – Aufstehen für Gerechtigkeit
Am 2. März 2012 wird weltweit wieder der Weltgebetstag gefeiert. In diesem Jahr kommt die Liturgie unter dem Titel „Aufstehen für Gerechtigkeit“ aus Malaysia. Malaysia ist gekennzeichnet durch eine große ethnische und religiöse Vielfalt, Christen sind dort in der Minderheit, der Islam ist Staatsreligion. Trotzdem ist man unter dem Slogan „OneMalaysia“ stets um Harmonie und ein friedliches Zusammenleben der Kulturen und Religionen bemüht. Interessant ist auch, dass Malaysia aus zwei Landesteilen besteht, zwischen denen 600 km Südchinesisches Meer liegen. In Westmalaysia, wo sich auch die Hauptstadt Kuala Lumpur befindet, ist man auf dem Sprung ins Industriezeitalter, während sich in Ostmalaysia auf der Insel Borneo die größeren Wohngebiete der „Orang Asli“ (ursprünglichen Menschen) befinden.
Die ökumenische Vorbereitungsgruppe aus Großhansdorf und Siek wird sich im Januar und Februar drei- bis viermal treffen, um den Gottesdienst vorzubereiten. Der erste Termin ist der 18.01.2012 um 20 Uhr, die weiteren Termine werden dann festgelegt. Wir treffen uns im Gemeindehaus Alte Landstr. 20, der Gottesdienst findet in der Auferstehungskirche statt. Alle Frauen, die einmal in diese interessante Arbeit hineinschnuppern möchten, sind herzlich zu diesem Termin eingeladen. Es wird eine Landinformationen geben sowie eine erste Vorstellung der Gottesdienstordnung und der Musik.

Rückfragen gerne an Frau Iding (Fon 697423) im Kirchenbüro.